„Erste Hilfe FIT“

Unsere Schule möchte das Gütesiegel „Erste Hilfe FIT“ erlangen, das vom Österreichischen Jugendrotkreuz, der AUVA und dem Bundesministerium für Bildung und Frauen vergeben wird. Wir erhöhen damit die Sicherheit in unserer Schule und die Kompetenz aller Personen, die sich in der Schule aufhalten – dazu gehören Lehrer/innen, das Schulpersonal und alle Schüler/innen.

Um das Gütesiegel zu erlangen, haben wir bereits Maßnahmen gesetzt:

  • An unserer Schule gibt es einige Lehrer/innen, die für Erste Hilfe ausgebildet sind.
  • In jedem Stockwerk befinden sich ein oder mehr Erste-Hilfe-Koffer, damit bei Unfällen rasch gehandelt werden kann.
  • 16stündige Erste-Hilfe-Kurse für unsere Schüler/innen werden jedes Jahr durchgeführt.
  • Auch die Lehrer/innen nehmen an Auffrischungskursen teil.
  • Unsere Schule wird jährlich auf das Einhalten der Sicherheitsstandards (z.B. Brandschutz) überprüft.

Aber es sollen noch weitere Schritte folgen, um zu gewährleisten, dass im Notfall ALLE helfen können.

Daniela Heiß
im Auftrag der Direktion