Starke Worte auf Russisch und Deutsch

Anna-Maria Wieser gewinnt beim Redewettbewerb SAG'S MULTI

Der Redewettbewerb SAG‘S MULTI! findet seit einigen Jahren österreichweit statt und bietet jungen Menschen eine Bühne, um ihre Gedanken und Überlegungen zu bestimmten Themen mit anderen Menschen zu teilen – und zwar in zwei Sprachen, zwischen denen die eloquenten Jugendlichen während ihrer Reden hin- und herwechseln. Auch dieses Jahr haben wieder Hunderte Schülerinnen und Schüler daran teilgenommen. Anna-Maria Wieser vom BORG Innsbruck hat sich dabei mit ihren selbstverfassten Texten in den Sprachen Deutsch und Russisch nicht nur bis ins Finale in Wien gekämpft, sondern dort in ihrer Alterskategorie sogar gewonnen! Anna-Maria erhielt am 12. März 2018 in festlichem Rahmen im Wiener Rathaus bei der diesjährigen Preisverleihung die Siegestrophäe. Neben dem tosenden Applaus des Publikums und der großen Anerkennung für ihre Leistungen bekamen die GewinnerInnen auch noch eine tolle Reise nach Andalusien geschenkt, die sie gemeinsam im Juni antreten werden.

Wir freuen uns für Anna-Maria für ihren großartigen Erfolg und den schönen Preis und sind stolz darauf, dass mit ihr bereits zum zweiten Mal eine BORG-Schülerin zur Siegerin gekürt wurde.

Bericht: Vanessa Cavada
Bildquelle:VWFI/ Sophie Kirchner